2/5 SilverStone Raven RV01 im Test : Mutiges Design trifft innovatives Kühlkonzept

, 83 Kommentare

Lieferumfang

Die technischen Daten des Gehäuses im kompakten Überblick:

  • Material: 0,8-mm-Stahl, Kunststoff
  • Abmessungen: ca. 616 x 280 x 660 mm (H x B x T)
  • Gewicht: etwa 15 kg
  • fünf 5,25"-Front-Laufwerkschächte
  • sechs Schächte für 3,5"-Festplatten (einer mit CP-05-SATA-Kabel ausgestattet)
  • zwei 180-mm-Lüfter (700 U/min) unten sowie ein 120-mm-Lüfter (950 U/min) oben
  • Mainboard-Formfaktoren: ATX, E-ATX, Micro-ATX, SSI CEB, SSI EEB
  • USB-, Firewire- und Audioanschlüsse im Gehäusedeckel

Der Lieferumfang beschränkt sich beim RV01 auf die notwendigen Schrauben und Abstandshalter, eine ausführliche Anleitung sowie vier Blechwinkel zur Montage eines Radiators. Wie beim SilverStone Fortress FT01 müssen wir die halbherzige Ausstattung mit nur einer SATA-Backplane bemängeln: An sich ist das Modul eine sehr gute Idee, aber kaum jemand wird in dieses Gehäuse nur eine Festplatte einbauen. Für jedes weitere der CP-05-Module werden zusätzlich knappe 6 Euro fällig. Diese Knauserigkeit ist bei einem Grundpreis von nahezu 200 Euro für das Raven nicht angemessen.

Ausstattung außen

Hervorstechendes Merkmal des RV01 ist das äußere Erscheinungsbild. Hochglanzlack, Rundungen und rechte Winkel sucht man an diesem Gehäuse vergeblich, stattdessen überwiegen klare Kanten, große mattschwarze Flächen sowie spitze und stumpfe Winkel. Die Außenhaut besteht fast komplett aus schwarzem Kunststoff, nur die Seitenwände sind aus Stahl. Der Kunststoff bildet allerdings nur die Hülle um den sehr stabilen Gehäusekern, der wie die Wände aus Stahl gefertigt und schwarz lackiert ist.

Silverstone Raven RV01
Silverstone Raven RV01
Silverstone Raven RV01
Silverstone Raven RV01
Silverstone Raven RV01 – Heck
Silverstone Raven RV01 – Heck
Silverstone Raven RV01 – Front
Silverstone Raven RV01 – Front
Silverstone Raven RV01 – Portkit
Silverstone Raven RV01 – Portkit
Silverstone Raven RV01
Silverstone Raven RV01

Eine sehr gute Idee ist die Frontblende vor den Laufwerken, die einfach im unteren Teil der Front versenkbar ist und somit die Vorteile von Gehäusen mit und ohne Klappe vereint, ohne deren Nachteile in Kauf nehmen zu müssen. Die Blende wird von Hand bis nach ganz unten geschoben, drückt man sie dann noch einmal nach unten, fährt die Blende mit einem ratternden Geräusch automatisch wieder nach oben. Über dieser Blende findet man einen Streifen transparenten Kunststoffes, der von den Betriebs-LEDs illuminiert wird. Ganz unten findet man eine Aussparung, die sich gut als Griffmulde eignet.

Im festen vorderen Teil des Deckels befinden sich unter einer Klappe die Audio-, Firewire- und USB-Anschlüsse, der hintere Teil ist abnehmbar und dient als Entlüftungsöffnung. Aufgrund des um 90° gedrehten Mainboards befinden sich darunter auch die Anschlüsse der ATX-I/O-Blende und der Erweiterungssteckkarten, sodass es bei zu langen Steckern, USB-Sticks oder bei Verwendung von Adaptern manchmal nicht möglich ist die Blende aufzusetzen. Bei der Verwendung eines DVI-VGA-Adapters oder von USB-Geräten mit einer Länge von mehr als fünf (Ports ganz außen) beziehungsweise sechs Zentimetern (Ports in Richtung Lüfter) ist dies der Fall.

Die Seitenwände bestehen aus lackiertem Stahl, der oben, unten und Richtung Heck von Kunststoffelementen eingefasst ist. Leider hat der Stahl eine sichtbar andere Struktur als der Kunststoff, was unter normaler Beleuchtung allerdings nicht auffallen dürfte. Unten in den Wänden sind Lüftungsöffnungen eingelassen, durch die die beiden 180-mm-Lüfter kalte Luft ansaugen können. Das Heck besteht aus einer abnehmbaren Kunststoffblende über dem Stahlkorpus. Hinter dieser befinden sich Schlauchdurchführungen und Öffnungen zur Montage eines 360er-Radiators mithilfe der beigelegten Winkeln. Damit ist das Raven RV01 eines der wenigen Gehäuse am Markt, bei denen eine Wasserkühlung mit potentem Wärmetauscher ohne weitere Modifikationen unterzubringen ist.

Silverstone Raven RV01
Silverstone Raven RV01
Silverstone Raven RV01 – Front
Silverstone Raven RV01 – Front
Silverstone Raven RV01 – Staubfilter
Silverstone Raven RV01 – Staubfilter

Auf der nächsten Seite: Ausstattung innen