News : Übertakte Radeon HD 4890 von MSI gesichtet

, 14 Kommentare

Während MSI bereits durch die neue GeForce GTX 275 „Twin Frozr“ auf sich aufmerksam gemacht hat, wird jedoch auch die andere Fraktion nicht vergessen. Und so kommt es, dass der Hersteller neben einem Referenzmodell auch gleich eine übertaktete ATi Radeon HD 4890 ins Rennen schickt.

Gegenüber dem Referenzmodell mit Taktraten von 850 MHz für den Chip und effektiven 3.900 MHz für den GDDR5-Speicher aus unserem großen Test, wird die übertaktete MSI R4890-T2D1G-OC mit 880/3996 MHz an den Start gehen. Weiterhin kommt der Referenzkühler zum Einsatz, der im Test jedoch ein sehr gemischtes Bild abgegeben hat. Während er im 2D-Modus angenehm leise zu Werke geht, wird er voller Belastung in Spielen reichlich laut.

MSI R4890-T2D1G

Eine erste Listung der Karte gibt es bereits, die das Modell für knapp 250 Euro führt. Der Preis dürfte jedoch nicht lange Bestand haben und sich bereits in wenigen Tagen deutlich nach unten orientieren.