News : Übertaktete GeForce GTX 275 von BFG

, 21 Kommentare

Neue Grafikkarten mit Standardtaktraten sind schön, solche mit höheren Taktraten für viele noch schöner. An letztere richtet sich BFGs GeForce GTX 275 OC, die mit über die Referenzwerte hinausgehenden Taktraten auf Kundenfang geht.

Dabei kommen 648MHz GPU-Takt (gegenüber 633 MHz Standard), 1.440MHz Shadertakt (gegenüber 1.404 MHz Standard) sowie 1.152 MHz Speichertakt (gegenüber 1.134 MHz Standard) heraus. Die Größe des Grafikspeichers vom Typ GDDR3 liegt unverändert bei 896 MB.

BFG GeForce GTX 275 OC 896MB PCIe
BFG GeForce GTX 275 OC 896MB PCIe

Die Grafikkarte ist zudem für das „BFG Trade Up Programm“ qualifiziert. Innerhalb von 100 Tagen nach Kauf der Karte kann man so auf eine leistungsstärkere und teurere Grafikkarte von BFG upgraden und zahlt dabei lediglich die Differenz des Kaufpreises zuzüglich der anfallenden Steuern und Versandkosten. Die BFG GeForce GTX 275 OC sollte in Kürze im Handel erhältlich sein. Die Garantiezeit beträgt 5 Jahre ab Kauf bzw. 10 Jahre bei Registrierung bei BFG.