News : Zotac IONITX-B ab 120 Euro lieferbar

, 19 Kommentare

Vor zwei Tagen präsentierte Zotac die IONITX-Serie, die auf Nvidias Ion-Chipsatz setzt und sich mit Intels G945 für Atom-CPUs duelliert. Wir hatten das IONITX-A, das Flaggschiff, in unserem Testlabor und es einem ausführlichen Test unterzogen.

Lieferbar ist das IONITX-A bis jetzt leider aber noch nicht. Gelistet ist das Mainboard dagegen schon in einigen Online-Shops. Ab etwa 170 Euro geht es los, was in etwa der unverbindlichen Preisempfehlung von Zotac für das IONITX-A entspricht. In den nächsten Tagen sollten dann auch die ersten Lieferungen bei den Online-Shops eintreffen, sodass die Preise eventuell noch ein wenig fallen werden.

Besser sieht es dagegen beim IONITX-B aus. Das Mainboard ist derzeit ab 120 Euro lieferbar, wobei der Käufer im Gegensatz zur A-Variante einige Abstriche machen muss. So kommt als CPU nicht mehr der Atom N330, sondern der Atom N230 zum Einsatz, der anstatt zwei nur noch einen Rechenkern aufweist. Darüber hinaus fällt das externe Netzteil weg, das man nun durch ein gewöhnliches Netzteil ersetzen muss. Zu guter Letzt gibt auch keinen Wireless-LAN-Anschluss.