Benchmarks : Windows 7 und Windows Vista in Spielen im Vergleich II

, 227 Kommentare
Benchmarks: Windows 7 und Windows Vista in Spielen im Vergleich II

Auch wenn Windows 7 noch nicht auf dem Markt ist, nähert sich die Entwicklung des neuen Betriebssystems langsam aber sicher dem Ende entgegen. Schließlich soll das fertige Produkt bereits am 22. Oktober 2009 in den Läden stehen. Mittlerweile hat Microsoft für Jedermann den Release Candidate von Windows 7 – die letzte geplante Testversion – zum Download bereit gestellt, der gegenüber der Beta-Version diverse Verbesserungen erhalten hat.

Damit löst Microsoft das von vielen mit Argwohn betrachtete Windows Vista ab. Für unsere Leser wird Windows 7 ebenfalls eine wichtige Rolle spielen, weswegen wir uns bereits bei der Beta-Version dazu entschieden hatten, dass Betriebssystem auf die Spiele-Performance zu untersuchen. Windows 7 wusste schon damals trotz des noch recht frühen Zustands zu gefallen.

Genau dasselbe Vorhaben musste der Windows 7 Release Candidate über sich ergehen lassen, der sich von der finalen Fassung nicht mehr stark unterscheiden wird. Die GeForce GTX 275 und die GeForce GTX 295 werden Nvidia vertreten, die Radeon HD 4890 sowie die Radeon HD 4870 X2 kommen bei ATi zum Einsatz. Diese insgesamt vier Grafikkarten müssen mit den aktuellen Treibern (Catalyst 9.5 sowie GeForce 185.85) auf den folgenden Seiten zeigen, in wie weit man bereits die (Spiele-)Leistung unter Windows 7 optimiert hat.

Unser Testsystem
Unsere Benchmarks und Einstellungen

Auf der nächsten Seite: Testergebnisse

227 Kommentare
Themen: