News : Neue CPU-Z-Version mit „Graphics“-Reiter

, 39 Kommentare

CPU-Z gilt als eines der beliebtesten Tools, wenn es um das Auslesen von Daten des Hauptprozessors geht. Laut den Entwicklern steht demnächst die CPU-Z-Version 1.52 vor der Tür, die einige Änderungen erfahren wird.

So wird die Software-Version sämtliche neuen Logos von Intel integrieren und darüber hinaus einen neuen Schaltknopf, der das Validieren der ausgelesenen CPU-Z-Daten erleichtert, einführen.

CPU-Z 1.52
CPU-Z 1.52

Darüber hinaus gibt es In CPU-Z 1.52 einen neuen „Graphics“-Reiter, der einige grundlegende Daten der Grafikkarte anzeigt. Voraussichtlich wird es sich dabei unter anderem um die Taktraten sowie die Temperaturen des 3D-Beschleunigers handeln. Zu guter Letzt wird es noch eine native x64-Version geben. CPU-Z 1.52 ist aktuell noch für diesen Monat geplant.