News : OCZ bereitet schnellere „Vertex Turbo“ SSD vor

, 99 Kommentare

SSD-Laufwerke scheinen die neuen Lieblinge der Hersteller zu sein. Nicht nur, dass diverse Unternehmen auf den Zug aufgesprungen sind, zudem werden beinahe Wöchentlich neue Serien und Modelle präsentiert. Obwohl OCZ bereits diverse SSDs im eigenen Portfolio hat, scheint dies noch nicht zu genügen.

Denn wie im OCZ-eigenen Forum ein Mitarbeiter bekannt gegeben hat, scheint der Hersteller eine neue SSD-Serie zu planen, die im Performance-Segment angesiedelt ist. Auf den Namen „Vertex Turbo“ wird diese hören, und wie man bereits vermuten kann, soll die Geschwindigkeit der ohnehin nicht langsamen Vertex weiter verbessert werden. Die Performance der Vertex Turbo soll dabei etwa zehn Prozent über der der normalen Vertex-SSD liegen.

OCZ Vertex Turbo
OCZ Vertex Turbo

Die OCZ Vertex Turbo soll auf speziell selektierten MLC-Chips basieren, wodurch die Leserate auf bis zu 278 MB pro Sekunde ansteigt. Die Schreibrate soll bei maximal 213 MB liegen. Im Laufe der nächsten Woche sollen die ersten Vertex-Turbo-SSDs bei OCZ eintreffen und dann zu den Händlern geschickt werden. Ein genauer Preis ist noch nicht bekannt, jedoch soll dieser etwa zehn Prozent über den der normalen Vertex-Reihe liegen.