News : SilverStone präsentiert das Fortress 2

, 31 Kommentare

Neben dem Raven 2 hat SilverStone auf der Computex 2009 auch die Fortress-Serie aktualisiert. Als Nachfolger des populären FT01 sind die Erwartungen an das aus Aluminium und Stahl gefertigte Gehäuse entsprechend hoch.

Wie auch beim Raven 2 setzt SilverStone beim FT02 auf ein um 90° gedrehtes Design sowie drei 180-mm-Lüfter an der Unterseite und ein 120-mm-Lüfter an der Oberseite des Gehäuses. Neben dem Ein- und Ausschalter befinden sich an der Oberseite USB- und Audio-Anschlüsse. Der schon vom Raven 2 bekannten Sonderplatz für eine SSD an der Seite des Gehäuses findet sich ebenso wie die Aussparung für die Kühler-Backplate auch beim neuen FT02 wieder.

SilverStone Fortress 2 @ Computex 2009

Als Verfügbarkeit nannte SilverStone den August 2009, die offizielle Preisempfehlung soll bei ca. 219 US-Dollar liegen.