News : A-Data zeigt DDR3-2200-Module

, 26 Kommentare

In den letzten Monaten hing die Taktschraube bei DDR3-Speicher bei einem effektiven Takt von 2.133 MHz fest, dafür hatte man jedoch die Wahl zwischen den Produkten verschiedener Hersteller. A-Data wagt nun einen neuen Vorstoß und legt die Messlatte für die Konkurrenz mit 2.200 MHz wieder ein Stück höher.

Bei einer Spannung von 1,65 Volt werden Timings von CL8-8-8-24 geboten. Vergleichsweise klein fallen jedoch die verfügbaren Modulgrößen aus, lediglich ein und zwei Gigabyte große Modelle sind als Dual-Channel-Kits mit entsprechend zwei bzw. vier Gigabyte Kapazität erhältlich. Für eine ausreichende Kühlung und Stabilität setzt A-Data auf das im Mai vorgestellte, neue Moduldesign mit Kupfer-Heatpipes, Aluminium-Kühlrippen sowie einer erhöhten Kupfermenge für das PCB.

A-Data XPG Plus Series DDR3-2200+ v2.0
A-Data XPG Plus Series DDR3-2200+ v2.0

Informationen zu Verfügbarkeit und Preisen hat A-Data bisher nicht veröffentlicht.