News : LG stellt BL40 „New Chocolate“ vor

, 50 Kommentare

Heute hat das südkoreanische Unternehmen LG sein kommendes Handy aus der BlackLabel-Serie vorgestellt – das BL40 oder auch „New Chocolate“. Während der Vorgänger, das LG KG800 Chocolate, noch ein Slider-Handy war, handelt es sich beim BL40 um ein Barren-Handy im Breitformat.

Der Glas-Touchscreen des BL40 ist vier Zoll breit (10,12 cm) und hat eine Auflösung von 800 x 345 Bildpunkten. Dies entspricht einem Seitenverhältnis von 21:9. Das Gehäuse selbst ist in schwarz und rot gehalten und sieht laut LG trotz seiner Breite „chic“ aus. Genauere technische Daten hat LG noch nicht bereitgestellt. Gerüchten zu Folge ist im BL40 eine 5-Megapixel-Kamera mit Schneider-Kreuznach-Optik und Fotolicht verbaut. WLAN und ein 335 MB großer interner Speicher, der per Micro-SD-Karte vergrößert werden kann, sind ebenfalls an Bord. Auch ein FM-Transmitter soll integriert sein. Neben GPRS sollen auch UMTS und HDSPA verfügbar sein.

LG BL40 New Chocolate

Auch wenn noch kein Preis bekannt ist, soll das LG-BL40 „New Chocolate“ ab dem dritten Quartal in 54 Ländern der Erde verkauft werden.