News : Neues Xeon-Flaggschiff von Intel in Kürze

, 38 Kommentare

In Kürze wird Intel die Xeon-Server-Prozessoren auf Basis des Nehalem um das neue Flaggschiff Xeon W5590 und W3580 ergänzen. Beide Prozessoren orientieren sich am Vorreiter für den Desktop, dem Core i7 975 XE mit 3,33 GHz und bieten für ihre Marktsegmente identische Eigenschaften.

Beide Modelle mit dann 3,33 GHz werden die Vorreiter mit 3,2 GHz an der Spitze ihrer jeweiligen Listen ablösen. Wie üblich bei Intel erfolgt die Wachablösung mit der Übernahme des identischen Preises. Der Xeon W5590 für Zwei-Prozessor-Systeme wird ab Anfang August 1.600 US-Dollar kosten, das Modell W3580 für einen Server mit einem Prozessor wird für 999 US-Dollar verfügbar sein. Neben den beiden 3,33 GHz schnellen Prozessoren wird Intel auch den Core i7 950 mit 3,06 GHz in das Server-Segment integrieren. Dort bekommt er die Bezeichnung Xeon W3550, als Preis sind die 562 US-Dollar fällig, die aktuell für einen 2,93 GHz schnellen W3540 gezahlt werden müssen. Mit der Aktion sind die Serverprozessoren dann auf den gleichen Stand wie die Nehalem-Prozessoren für den Desktop angelangt.

Intel Xeon W5590 mit 3,33 GHz
Intel Xeon W5590 mit 3,33 GHz
38 Kommentare
Themen:

Ergänzungen aus der Community

  • Chrisch 21.07.2009 12:17
    stimmt, die 3400er waren 1156 und die 3500er 1366.
    woher hast du die info, dass sie auf den x58 boards laufen sollen? laut intel machen sie das nämlich nicht. nur weil der sockel gleich ist, heißt das nicht, dass es deswegen auch geht. intel will es unterbinden. die info kommt direkt von intel. KnoXel
    Weil die nunmal laufen, wurde schon mehrfach von div. Leuten getestet. Die Plattformen unterscheiden sich auch nicht wirklich, beide haben
    die Tylersbug Northbridge (X58) und den 1366er Sockel. Die 5500er CPUs haben noch nen 2ten QPI Link um mit einer 2ten CPU zu kommunizieren,
    laufen aber auch auf Single-Processor Boards.

    Guck mal hier auf welchen Board der W5590 läuft...

    http://i245.photobucket.com/albums/gg66/JCorn3ll/Nehalem/W5590_V.jpg

    Genau, auf nem Rampage II Extreme X58 ;)

    Gruß
    Chris