4/4 HTC Touch Diamond2 im Test : Kleines Schwarzes mit kleinen Schwächen

, 59 Kommentare

Fazit

HTC lässt mit dem Touch Diamond2 kaum Wünsche offen, sodass wir alles in allem zu dem Schluss gelangen, dass das Nachfolgemodell des beliebten Diamond den hohen, aus der Qualität des Vorgängers abgeleiteten Ansprüchen gerecht wird. Dafür spricht eine in sich runde Ausstattung, die sich in fast allen Aspekten auf Höhe der Zeit befindet, was auch bedeutet, dass die Verantwortlichen an einigen Stellen nachgebessert bzw. den aktuellen Stand der Technik implementiert haben: eine 5-Megapixel-Kamera, HSDPA / HSUPA, GPS, eine breite Codec-Unterstützung und eine solide Bedienung sind hierfür Belege.

HTC Touch Diamond2
HTC Touch Diamond2

Und so lassen sich abschließend nur drei Kritikpunkte finden, von denen man dem Diamond2 nur einen einzigen direkt zusprechen kann. Erstens ist die Touch-Tastatur (immerhin im Qwertz-Layout!) auch beim Diamond2 noch meilenweit davon entfernt, die Qualität einer vollwertigen Qwertz-Tastatur zu erreichen, was im Speziellen für das auf die Business-Anwender ausgelegte Smartphone-Segment durchaus relevant ist. Zweitens entpuppt sich Windows Mobile 6.1 Pro mittlerweile insbesondere im direkten Vergleich mit den Konkurrenz-Systemen als nicht mehr zeitgemäß und in der Bedienung zu starr, was im Falle vom Diamond2 allerdings dadurch kompensiert wird, dass HTC ein Gratis-Update auf die Version 6.5 versprochen hat. Drittens – und hier findet sich die einzige, Diamond2-spezifische Kritik – fallen die Laufzeiten bestenfalls mäßig aus. Auch wenn man stets den Kompromiss zwischen Laufzeit und Gewicht suchen muss, dem Diamond2 hätte ein etwas größerer Akku wirklich gut getan.

Unser Fazit in einem Satz: Wer mit dem Laufzeitenproblem leben kann, ist mit dem Diamond2 prinzipiell gut bedient.

Verfügbarkeit & Preise

Das Touch Diamond2 ist in Deutschland bereits seit einiger Zeit bei den großen Providern im Rahmen von verschiedenen Verträgen zu dementsprechend unterschiedlichen Konditionen verfügbar. Der Preis für die freie Variante beläuft sich aktuell auf rund 430 Euro.

Preisvergleich, HTC Touch Diamond2

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.