News : MSI X600 mit Dual-Core-CPU und 11-Stunden-Akku

, 37 Kommentare

MSI hat heute offiziell ein Update für das X600 bekannt gegeben. Das Flaggschiff der X-Serie, bestehend aus X320/X340, X400 und X600, mit 15,6-Zoll-Display ist ab sofort auch mit einem Core 2 Duo SU9600 mit 1,6 GHz erhältlich. Preislich hat es diese Aufrüstung aber in sich.

Satte 1.149 Euro wird ein X600 mit dem Zwei-Kern-Prozessor kosten. Dafür gibt es einen 9-Zellen-Akku standardmäßig, der laut MSI im Benchmark „BatteryMon“ bis zu elf Stunden durchhalten soll. Bei der sonstigen Technik setzt MSI auf die bekannten Features der X600-Serie: ATi Radeon HD 4330 mit 512 MB, 500-GByte-Festplatte und 4 GByte DDR2-Arbeitsspeicher. Als Betriebssystem kommt Windows Vista Home Premium mit Upgrade-Option auf Windows 7 zum Einsatz.

X600
X600

Verfügbar soll das „MSI X600-S9647VHP Black Luxury“ ab sofort sein, in Preisvergleichen ab 1.119 Euro wird es noch nicht als lieferbar geführt. Die etwas weniger gut ausgestatteten Varianten des X600 sind aktuell ab 697 Euro verfügbar.

MSI X600
MSI X600