5/7 Cooler Master Hyper 212 Plus im Test : Günstiger Tower mit Direct-Touch

, 10 Kommentare

Performancevergleich

Traditionell nutzen wir zur Leistungsbewertung unserer Test-Probanden Referenzlüfter verschiedener Leistungsklassen, um die Rohperformance der Kühler bei vergleichbaren Bedingungen und Belüftungen gegenüber zu stellen. Für CPU-Kühler im 120-mm-Format kommen folgende drei Referenzlüfter zum Einsatz.

Scythe S-Flex „D“ Noctua NF-P12 Scythe S-Flex „G“
120-mm-Scythe-Referenz mit 800 U/min
120-mm-Scythe-Referenz mit 800 U/min
120-mm-Noctua-Referenz mit 1380 U/min
120-mm-Noctua-Referenz mit 1380 U/min
120-mm-Scythe-Referenz mit 1860 U/min
120-mm-Scythe-Referenz mit 1860 U/min
120 mm 120 mm 120 mm
840 U/min (12 Volt) 1380 U/min (12 Volt) 1860 U/min (12 Volt)
v(Luft) = 4,7 km/h v(Luft) = 8,1 km/h v(Luft) = 17,3 km/h
51,6 m³/h* 98,1 m³/h* 147,1 m³/h*
minimal wahrnehmbar akzeptabel starkes Rauschen
< 30,4 dB(A)** 37,0 dB(A)** 45,4 dB(A)**
< 30,4 dB(A)*** 33,9 dB(A)*** 41,1 dB(A)***
* aus Lüfterbauweise und v(Luft) errechnet, ** frei stehend gemessen,
*** liegend auf Scythe Orochi gemessen

Referenzbelüftung

Aufgrund seines schmalen Kühlkörpers und des geringen Lamellenabstandes ist der Hyper 212 Plus nur bedingt zum passiven oder semipassiven Einsatz geeignet. So zeigte sich auch in unseren Lüfterlos-Tests, dass der Cooler-Master-Spross nicht in der Lage war, unsere mit Unterspannung betriebene CPU in diesen Modi adäquat zu kühlen.

Mit aufgeschnallter Referenzbelüftung kann der günstige 120-mm-Tower dagegen teilweise mit der Konkurrenz mithalten. Dies gilt vor allem dann, wenn die Heizleistung des verwendeten Prozessors eher moderat ausfällt. So ordnet sich der Hyper 212 bei unseren Tests im Standardmodus durchgängig beachtlich im Mittelfeld unserer Gegenüberstellung ein. Erst bei steigender Beanspruchung in Gestalt unseres übertakteten Performance-Modus' hat die Cooler-Master-Entwicklung keine Chance und kann erst bei sehr drehzahlstarker Belüftung überhaupt Ergebnisse abliefern. Bei schwächerer Belüftung gerät die Test-CPU in die automatische Taktreduzierung (Thermal-Throttle).

Standardmodus mit Referenzlüftern
Angaben in °C
  • Scythe S-Flex (840 U/min):
    • Prolimatech Megahalems
      58,00
    • Corsair H50
      58,25
    • Xigmatek Thor's Hammer
      58,50
    • Noctua NH-U12P
      58,50
    • Scythe Orochi (Tower)
      58,75
    • Zalman CNPS 10X Quiet
      58,75
    • CM Hyper 212 Plus
      58,75
    • Scythe Mugen 2
      59,00
    • Zalman CNPS 10X Extreme
      59,25
    • EKL Brocken
      59,50
    • Thermolab Baram
      59,50
    • Cogage True Spirit
      60,00
    • Thermalright AXP-140
      63,50
  • Noctua NF-P12 (1380 U/min):
    • Prolimatech Megahalems
      54,00
    • Corsair H50
      54,50
    • Xigmatek Thor's Hammer
      54,75
    • Noctua NH-U12P
      55,25
    • Thermolab Baram
      55,50
    • Scythe Mugen 2
      55,75
    • Scythe Orochi (Tower)
      55,75
    • Zalman CNPS 10X Extreme
      55,75
    • CM Hyper 212 Plus
      55,75
    • Zalman CNPS 10X Quiet
      56,50
    • Cogage True Spirit
      57,00
    • EKL Brocken
      57,50
    • Thermalright AXP-140
      59,25
  • Scythe S-Flex (1860 U/min):
    • Prolimatech Megahalems
      50,25
    • Zalman CNPS 10X Extreme
      52,00
    • Corsair H50
      52,00
    • Xigmatek Thor's Hammer
      52,75
    • Thermolab Baram
      52,75
    • Zalman CNPS 10X Quiet
      52,75
    • Scythe Mugen 2
      53,00
    • Noctua NH-U12P
      53,00
    • Cogage True Spirit
      53,25
    • CM Hyper 212 Plus
      53,25
    • Scythe Orochi (Tower)
      53,75
    • EKL Brocken
      54,25
    • Thermalright AXP-140
      54,50
Performancemodus mit Referenzlüftern
Angaben in °C
  • Scythe S-Flex (840 U/min):
    • Prolimatech Megahalems
      94,75
  • Noctua NF-P12 (1380 U/min):
    • Corsair H50
      86,00
    • Prolimatech Megahalems
      86,25
    • Scythe Mugen 2
      87,50
    • Xigmatek Thor's Hammer
      87,50
    • Noctua NH-U12P
      87,50
    • Thermolab Baram
      88,00
    • Zalman CNPS 10X Extreme
      90,00
    • Zalman CNPS 10X Quiet
      90,00
    • EKL Brocken
      90,25
    • Cogage True Spirit
      90,50
    • Thermalright AXP-140
      95,50
  • Scythe S-Flex (1860 U/min):
    • Prolimatech Megahalems
      77,50
    • Zalman CNPS 10X Extreme
      80,00
    • Thermolab Baram
      80,00
    • Corsair H50
      80,50
    • Xigmatek Thor's Hammer
      81,25
    • Noctua NH-U12P
      81,25
    • EKL Brocken
      81,75
    • Scythe Mugen 2
      82,25
    • Cogage True Spirit
      82,50
    • Zalman CNPS 10X Quiet
      82,75
    • Thermalright AXP-140
      86,50
    • Scythe Orochi (Tower)
      93,00
    • CM Hyper 212 Plus
      95,50

Auf der nächsten Seite: Serienbelüftung