News : AMD arbeitet an Phenom II X4 975

, 144 Kommentare

AMD arbeitet der Gerüchteküche Fudzilla zufolge derzeit an einem weiteren Vierkern-Prozessor auf Basis des „Deneb“-Kerns, der die Taktschraube um weitere 200 MHz anzieht. So kommt der Phenom II X4 975 auf nun mehr 3,6 GHz.

Ansonsten sind keine großen Veränderungen gegenüber dem Vorgänger Phenom II X4 965 Black Edition zu erwarten, wodurch das neue Modell allerdings auch mit einer hohen TDP von 140 Watt zu Werke geht. In Stein gemeißelt sind diese Angaben aber noch nicht, möglicherweise gelingt es AMD – gegebenenfalls durch ein neues Stepping – die Leistungsaufnahme zu senken und so eine Version mit einer TDP von 125 auf den Markt zu bringen. Als Termin wird grob das erste Halbjahr des kommenden Jahres genannt, während sich der Preis bei rund 200 US-Dollar und damit dem aktuellen Niveau des Phenom II X4 965 ansiedeln soll.