„Worlds Largest“ Plasma-Display misst 3,81 m

Volker Rißka
85 Kommentare

Messen sind traditionell auch immer eine gute Möglichkeit, bei der Firmen zeigen, was in vielen Bereichen möglich ist. So finden sich insbesondere bei den Herstellern von Fernsehern immer wieder neue Rekorde in diversen Disziplinen. Bei Panasonic auf der IFA ist dies ein Display mit 150 Zoll.

[Anzeige: Opera ist dein persönlicher Browser mit kostenlosem VPN, Messenger und Crypto-Wallet – für Smartphone und PC. Jetzt Opera herunterladen!]

Satte 3,81 Meter misst die Diagonale dieses Plasma-Geräts, in dessen Größe locker neun herkömmlichen 50-Zoll-Fernseher Platz finden. Die Auflösung des Gerätes wurde dabei auf vier Mal „Full HD“ oder 2.160 x 4.096 Pixel angehoben, um ein ansehnliches Bild auch bei näherer Betrachtung liefern zu können.

Panasonic „Worlds Largest“ Plasma-Display mit 150 Zoll