News : AMD benennt neuen Finanzchef (CFO)

, 39 Kommentare

Eine Woche vor Bekanntgabe der nächsten Quartalszahlen hat AMD in Person von Thomas Seifert einen neuen Chief Financial Officer (CFO) als Nachfolger von Bob Rivet, der zum Chief Operations and Administrative Officer (COO) aufgestiegen ist, gefunden.

Seifert kommt von Qimonda, wo er bereits als CFO und COO gearbeitet hat. Zuvor war er unter anderem noch bei Infineon, der Siemens AG, White Oak Semiconductor und Altis Semiconductor, einem Joint-Venture von IBM und Siemens Semiconductor, angestellt.

Seiferts erste große Aufgabe wird am 15. Oktober die Bekanntgabe der Zahlen für das abgelaufene dritte Quartal sein. CEO Dirk Meyer und der ehemalige CFO Bob Rivet hatten zuletzt angekündigt, dass im zweiten Halbjahr dieses Jahres der sogenannte „break even point“ erreicht werden soll, was so viel heißen mag, dass man nach Jahren in den roten Zahlen wieder Gewinne einfahren will. Analysten sind jedoch geteilter Meinung, die Umsätze im dritten Quartal könnten auch geringer ausfallen als bisher angenommen, so dass der erste Auftritt im großen Rampenlicht für Seifert kein völlig einfacher werden dürfte.