News : PowerColor mit erster wassergekühlter HD 5870

, 49 Kommentare

PowerColor hat als erstes Unternehmen eine übertaktete Radeon HD 5870 vorgestellt, die von Haus aus auf eine Wasserkühlung setzt. Die „PowerColor Liquid Cooling Solution (LCS) HD5870 1GB GDDR5“ im Single-Slot-Design soll ab dem 6. November verfügbar werden.

Im Bereich der Taktraten hat PowerColor gegenüber dem Referenzdesign einige Megahertz zusätzlich spendiert. Der Grafikchip arbeitet mit 875 MHz, der GDDR5-Speicher in Größe von 1 GByte mit effektiven 5.000 MHz. Die verbaute Wasserkühlung kommt aus dem Hause von Edvard König, besser bekannt als EK Water Blocks. Zum Lieferumfang der Karte, die in knapp einer Woche erscheinen soll, gehört das DirectX-11-Spiel „DiRT2“, welches aufgrund der noch nicht verfügbaren PC-Variante wohl als Coupon beiliegen dürfte. Eine offizielle Preisvorstellung nennt der Hersteller nicht, letzte Gerüchte sprachen von etwa 430 Euro, was wie üblich jedoch stark von der Verfügbarkeit abhängen dürfte.

PowerColor Liquid Cooling Solution (LCS) HD5870 1GB GDDR5
PowerColor Liquid Cooling Solution (LCS) HD5870 1GB GDDR5