News : Xbox 720 erneut mit GPU von ATi?

, 103 Kommentare

Wie die Gerüchteküche Fudzilla aus Unternehmenskreisen erfahren haben will, steht Microsofts GPU-Partner für die nächste Xbox-Generation bereits fest. Demnach soll der Grafikchip für die Xbox 720 abermals aus dem Hause AMD / ATi kommen.

Welche genauen Spezifikationen die wohl in 28 nm gefertige GPU haben wird, konnte allerdings auch Fudzilla nicht erfahren. Feststeht laut der zitierten Quelle nur, dass man bei Microsoft mit der Zusammenarbeit und der Xenos-GPU derart zufrieden ist, dass an dem Partner nichts geändert werden soll.

Auch Nvidia kann offenbar von einem Zuschlag im Konsolen-Segment profitieren: Laut diversen Medienberichten wird der für Ende 2010 geplante Nachfolger des Nintendo DS/ DSi auf einem Tegra System-on-Chip Prozessor fußen.

Ob es sich bei den Gerüchten um Enten handelt, wird die nahe Zukunft zeigen.