Lian Li PC-Q07 im Test : Das kleinste Familienmitglied

, 85 Kommentare
Lian Li PC-Q07 im Test: Das kleinste Familienmitglied

Lian Li, bekannt als taiwanischer Hersteller für schlichtes, elegantes Design, gute Verarbeitungsqualität aber auch ein etwas höheres Preisniveau als üblich, betritt mit dem PC-Q07 bisher unbekanntes Terrain. Als erster Sprössling für den Bereich Media-PC macht das Gehäuse nicht zuletzt mit seiner markanten Farbe auf sich aufmerksam.

Das Design erinnert ab der ersten Sekunde an Lian Li. Denn auch wenn der Hersteller mit diesem Gehäuse eine neue Produktsparte eröffnet hat, so wird doch am Äußeren festgehalten. Ob dieses Mini-ITX-Gehäuse hält, was es verspricht, wird unser heutiger Test zeigen.

An dieser Stelle geht unser Dank für die Bereitstellung des Samples an den Online-Händler Caseking aus Berlin. Dort kann das Lian Li PC-Q07 für etwa 70 Euro erworben werden. Allerdings sei bereits an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass es dieses Modell auch in einer schwarzen Version zum selben Preis zu kaufen gibt.

Auf der nächsten Seite: Lieferumfang und Daten

85 Kommentare
Themen:
  • Benjamin Marks E-Mail
    … hat von August 2009 bis März 2011 Artikel für ComputerBase verfasst.