News : Zotac bringt passiv gekühlte GeForce GT 240

, 41 Kommentare

Zotac hat sich in den letzten Monaten zu einem der wichtigsten Partner von Nvidia gemausert. Zum heutigen Start der GeForce GT 240 stellt der Hersteller nicht weniger als fünf Modelle vor, von denen besonders eine Variante mit passiver Kühlung ins Auge sticht.

Statt der Single-Slot-Kühlung vertraut man bei der Zone-Edition auf eine Dual-Slot-Lösung, die jedoch ohne einen Krawall machenden Lüfter auskommt. An der Ausstattung der Karte ändert sich sonst nicht viel. Es ist eine Lösung mit 1 GByte DDR3-Speicher, der mit effektiven 1.580 MHz taktet. Der Chiptakt bleibt mit 550 MHz ebenso unberührt wie die Frequenz, mit der die Shader arbeiten – 1.340 MHz. Die „Zotac GeForce GT 240 ZONE Edition“ soll zeitgleich zu den weiteren vier Modellen im Handel mit bis zu fünf Jahren Gewährleistung verfügbar sein.

Zotac GeForce GT 240 ZONE Edition