News : Erneut Win-7-Notebook ab Donnerstag bei Aldi

, 77 Kommentare

Noch nicht einmal zwei Monate ist es her, als Aldi sein letztes Notebook mit Microsofts neuem Betriebssystem Windows 7 angeboten hat (ComputerBase berichtete), da legt der Discounter noch einmal nach. Kurzum – weniger Schnickschnack, dafür ist der Preis mächtig in den Keller gesunken.

Mit dem Akoya E5218 setzt Aldi erneut auf das Display-Format von 15,6" mit einem Seitenverhältnis von 16:9 sowie der zum guten Durchschnitt gehörigen Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten und eine LED-Hintergrundbeleuchtung. Betrachtet man die weiteren Ausstattungsmerkmale, so fallen doch kleine aber feine Unterschiede auf, die bereits beim Prozessor beginnen. Der Intel Pentium T4400 taktet im Vergleich zu Vorgängernotebook anstatt mit 1,3 GHz mit 2,2 GHz bei einem Frontside-Bus von 800 MHz und 1 MB L2-Cache. Zur grafischen Visualisierung steht die Intel Grafik 4500MHD bereit, die ihr Bild per HDMI-Anschluss auch an externe Monitore weitergeben kann und auf dedizierten Speicher verzichtet. Sie nutzt maximal 384 MB aus dem RAM mit. Dieser ist mit vier GByte großzügig bemessen. Als Massenspeicher kommt erneut eine 500-GByte-Festplatte zum Einsatz. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen ein Multiformatkartenleser, einen Express-Card-Slot, vier USB-2.0- sowie einen VGA-Anschluss.

Medion Akoya E5218
Medion Akoya E5218

Für die Kommunikation mit der Außenwelt stehen neben WLAN nach den Standards b/g und n auch ein Gbit-LAN-Anschluss zur Verfügung. Inklusive des mitgelieferten 9-Zellen-Li-Ionen-Akkus, dessen Kapazität und die sich daraus ergebende Laufzeit leider verborgen bleiben, bringt das Akoya E5218 etwa 2,75 kg auf die Waage. Es integriert in der etwas stabileren Bauform als beim Akoya S5612 einen achtfachen DVD-Brenner, der auch mit Dual-Layer-Formaten umgehen kann. Als Betriebssystem setzt das Aldi-Notebook auf das neue Windows 7 Home Premium nebst dem üblichen Software-Paket bestehend aus Microsoft Works 9.0. Das Medion Akoya E5218 wird ab Donnerstag, dem 10.12.2009, sowohl bei Aldi-Nord als auch bei Aldi-Süd zu einem Verkaufspreis von 499 Euro mit 36-monatiger-Garantie angeboten.