News : BioShock 2: System-Anforderungen und DRM

, 110 Kommentare

Mit BioShock 2 steht für den 9. Februar einer der möglichen Top-Titel im Spiele-Jahr 2010 in den Startlöchern. Neben einigen Preisnachlässen für Vorbestellungen offenbart die Steam-Verkaufsseite auch die Systemanforderungen und zeigt, dass Publisher 2K Games auf ein unbeliebtes DRM-System setzt.

Genauso wie der Vorgänger wird auch „BioShock 2“ durch das DRM-System SecuROM geschützt werden. Allerdings soll wohl kein Installationsmaximum zum Einsatz kommen, was einen der großen Kritikpunkte am kontrovers diskutierten Inhalteschutz relativiert. Die empfohlenen Hardware-Voraussetzungen fallen erwartungsgemäß aus: So sollte man für BioShock 2 über einen aktuelle Dualcore-CPU, 3 GByte RAM und eine halbwegs aktuelle Grafikkarte verfügen.

Systemvoraussetzungen, „BioShock 2“