News : Neue günstige SSDNow V von Kingston

, 74 Kommentare

Als bekannter Speicherhersteller bietet Kingston seit einiger Zeit eine verhältnismäßig günstige SSD-Serie an. Diese wurde nun am unteren Ende um ein weiteres Modell mit 30 Gigabyte Speicherkapazität erweitert.

Mit diesem Modell sollen die Technologie und die Vorzüge einer schnellen SSD möglichst vielen Käufern zugänglich gemacht werden. Ein Hauptausstattungsmerkmal ist dabei die Unterstützung des TRIM-Befehls, welcher es ermöglicht, während der gesamten Einsatzzeit des Speichermediums gleich bleibende Transferraten zu garantieren. Verpackt in einem 2,5"-Gehäuse bietet Kingston zusätzlich ein Set an, in dessen Lieferumfang einen Adapter auf 3,5" enthalten ist, um eventuelle Schwierigkeiten beim Einbau zu umgehen. Außerdem liegen dort ein SATA- und Stromkabel sowie ein Softwarepaket bei, welches zum Spiegeln einer bisher verwendeten Festplatte dienen soll.

Kingston SSDNow 30 GB
Kingston SSDNow 30 GB

Diese 30 Gigabyte große Version eignet sich beispielsweise als Festplatte für das verwendete Betriebssystem und bietet eine maximale Leserate von 180 MB/s sowie etwas dezentere Schreibrate von 50 MB/s. Erfreulicherweise stattet Kingston seinen neuesten Sprössling mit einer Garantie von drei Jahren aus und gibt die mittlere Ausfallzeit mit 500.000 Stunden an. Auch der Preis kann sich sehen lassen. So soll dieses Modell für etwa 100 US-Dollar erhältlich sein. Wann Kingston die SSD auf den Markt bringt, ist aktuell noch unbekannt. Wie die Kollegen von Daily-Hardware außerdem erfahren haben wollen, wird Kingston zusätzlich ein Paket bestehend aus zwei SSDs anbieten, um diese im Raid betreiben und so eine höhere Leistung erhalten zu können.