News : Externe 2,5"-Festplatten mit USB 3.0

, 26 Kommentare

In Japan hat Buffalo eine weitere Offensive für den noch jungen Markt an USB-3.0-Geräten gestartet. Dazu gehört auch eine externe Festplatte in schickem schwarzen Gehäuse, die mit 500 und 640 GByte Speicherkapazität auf den Markt kommt.

Die 81 × 130 x 16 mm große und 500 Gramm schwere externe Speicherlösung soll bei der Datenübertragung zum und vom Rechner mit deutlich höheren Transferraten punkten. Der Hersteller selbst gibt an die 90 MB/s beim Lesen an, was den USB-2.0-Standard natürlich bereits deutlich in den Schatten stellt. Da sich solche externen Speicherlösungen aber auch mit eSATA-Produkten messen lassen müssen, dürfte der Preis eine weitere Rolle spielen. In Japan soll das Modell HD-PE500U3-BK mit 500 GByte 16.800 Yen (140 Euro), der Ableger HD-PE640U3-BK mit 640 GByte soll 21.000 Yen (170 Euro) kosten. Laut herstellernahem Onlineshop startet die Auslieferung aber erst in einigen Wochen.

Buffalo HD-PEU3-BK Series
Buffalo HD-PEU3-BK Series

Update 02.03.2010 12:42 Uhr  Forum »

Zur CeBIT hat Buffalo die Produktlösung mit entsprechenden Preisen auch für Deutschland angekündigt. Die MiniStation Lite USB 3.0 HD-PEU3 ist ab April 2010 in den Kapazitäten 500 Gigabyte und 640 Gigabyte ab einem UVP von 119,99 respektive 149,99 Euro im Handel erhältlich.