News : Microsoft-Patchday Februar 2010: dreizehn Bulletins

, 36 Kommentare

Nachdem neben dem Januar-Patchday mit einem Sicherheitsbulletin noch ein außerplanmäßiger Patchday eingelegt wurde, liefert Microsoft im Februar wieder mehr Updates aus. Insgesamt dreizehn Bulletins stehen an der Tagesordnung, wobei auch diesmal einige Bulletins als kritisch eingestuft sind.

Da einige Updates als kritisch eingestuft sind, empfehlen wir die Updates schnellstmöglich zu verteilen bzw. zu installieren, um Exploits zuvor zu kommen.

Weiterführende Informationen bieten wie jeden Monat Microsofts Technet-Seiten an. Aktualisiert wurde ebenfalls das Tool zum Entfernen bösartiger Software und die Junk-E-Mail-Filter von Windows Mail (x86, x64) und Microsoft Outlook (2003, 2007).

Downloads