News : Asus: Sound, Innovationen und Energiesparen

, 14 Kommentare

Die heutige Pressekonferenz von Asus auf der CeBIT in Hannover fand vor allem unter drei Gesichtspunkten statt: Bessere Soundsysteme, innovative Materialien und geringerer Energieverbrauch für zukünftige Notebooks. Ein leichtes Déjà-vu zur CES Anfang des Jahres blieb dabei nicht aus.

Natürlich wurden am heutigen Tage auch einige neue Produkte offiziell vorgestellt, jedoch standen zunächst alt bewährte Technologien im Fokus von Jonney Shih, seines Zeichens Chairman von Asustek Computer. Zunächst wurden die bereits länger bekannten und vielfach eingesetzten Konzepte rund um EPU im Desktop- und SHE im Notebookbereich angesprochen. Die sogenannte Energy Processing Unit wurde nach eigenen Angaben bereits über 10 Millionen Mal verkauft und auf diese Weise sollen bereits 207.430 Tonnen CO2 eingespart worden sein. Inspiriert von der Automobilindustrie kommt ein ähnliches Konzept, Super Hybrid Engine, bei Notebooks zum Einsatz.

Asus Pressekonferenz auf der CeBIT

Unter dem Motto „Which type of Gamer are you?“ wurden auch die auf Enthusiasten angesprochenen Produkte der Sparte Republic of Gamers erwähnt. Darunter kam unter anderem auch die neue „Asus Ares HD 5970“ zur Sprache, über die wir bereits gestern berichteten. Im gleichen Atemzug wurde bei dieser Gelegenheit mit dem Eee PC 1018P auch die vierte Generation der Eee PCs vorgestellt. Außerdem war die Rede von einem neuen Gaming-Notebook „G73“. So soll das G73 über ein um fünf Grad geneigtes Keyboard sowie über zwei Lüfter im hinteren Bereich des Notebooks zur Kühlung der nicht weiter bezifferten Hardware verfügen. Doch auch das gab es alles schon zur CES zu Beginn des Jahres zu sehen.

In puncto innovative Produkte und Materialien zeigte Asus anschließend erneut ein Notebook, welches am Deckel anstatt mit dem bislang weit verbreiteten Kunststoff oder Aluminium, über Bambus verfügt. Bambus als einer der am schnellsten nachwachsenden Rohstoffe mit gleichzeitig guter Festigkeit gilt für Asus als ein potenter Rohstoff.

Neue Asus Notebooks

Über eine Kooperation mit Bang & Olufsen entstand ein weiteres neues Notebook „NX90“, welches über ein besonderes Sound-Lautsprechersystem, besseren Klang für den Bereich zu Hause erzeugen soll. Die Lautsprecher sind dabei an den Seiten des Bildschirms angebracht und breiter als das restliche Notebook. Neben der Tastatur sind zwei Touchpads angebracht. Weitere Details dazu gab es ebenfalls bereits auf der CES zu berichten.

Preise und Verfügbarkeiten jeglicher, heute zum zweiten Mal nach der CES vorgestellten Produkte, wurden bislang nicht genannt.