News : BenQ bringt weiteren 24"-TFT für 160 Euro

, 84 Kommentare

BenQ hat zum Wochenabschluss einen weiteren 24-Zoll-TFT vorgestellt, der auf die Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkte setzt. Das Modell G2420HDB wird sich zum schon im Markt befindlichen Modell G2420HDBL gesellen, der jedoch auf eine LED-Hintergrundbeleuchtung setzt, während das neue Modell den traditionellen Weg geht.

Das TN-Panel bietet die typischen Eigenschaften in dieser Preisklasse. Blickwinkel von 170 bzw. 160 Grad und einen Kontrast von 1.000:1, der gern auch mit 40.000:1 im dynamischen Modus angegeben wird. Die Reaktionszeit des Displays liegt bei fünf Millisekunden für den Grau-zu-Grau-Wechsel, die Helligkeit wird mit 300 cd/m² beziffert. Als Anschlüsse bietet der TFT jeweils einen VGA- sowie DVI-Eingang.

BenQ G2420HDB
BenQ G2420HDB

Die offizielle Preisempfehlung für den BenQ G2420HDB in Klavierlackoptik beträgt 209 Euro. Da die Variante mit LED-Backlight aber bereits ab knapp über 160 Euro verfügbar ist, dürfte das Modell ohne LEDs kaum teurer werden. Listungen aus dem europäischen Ausland für gerade etwas über 140 Euro bestätigen dies.