News : Dells neuer 24-Zoll-TFT benötigt kaum 20 Watt

, 51 Kommentare

Mit dem G2410H hat Dell einen weiteren 24-Zoll-TFT ins Portfolio integriert, der dank LED-Hintergrundbeleuchtung und weiteren Optimierungen im Betrieb weniger als 20 Watt verbrauchen soll. Geht der Monitor in den Standby-Betrieb, wird die Leistungsaufnahme mit 0,15 Watt beziffert.

Der G2410H setzt auf die Größe von 24 Zoll mit der Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Das TN-Panel bietet Blickwinkel von 170 Grad in horizontaler und 160 Grad in vertikaler Richtung. Der Kontrast liegt bei typischen 1.000:1, als dynamische Lösung wird er mit bis zu 1.000.000:1 angegeben, was natürlich nicht mehr als reines Marketing ist. Die Helligkeit wird von Dell mit 250 cd/m² beziffert, die Reaktionszeit liegt bei 5 ms.

Dell G2410H
Dell G2410H

Für den ergonomischen Betrieb ist der Dell G2410H nicht nur neig-, schwenk- und drehbar, sondern lässt sich auch um 100 mm in der Höhe verstellen. Im Bereich der Anschlüsse bietet das Modell lediglich VGA und DVI, ein HDMI-Eingang hätte dem Gerät für die Zukunft gut getan.

Der Dell G2410H ist im Onlineshop von Dell für 339 US-Dollar verfügbar. Hierzulande wird der Vorgänger „G2410“ für einen Preis von knapp 300 Euro geführt, so dass man davon ausgehen kann, dass für den Nachfolger die klassische 1:1-Umrechnung des US-Dollar in Euro erfolgt.