News : Sapphire Radeon HD 5850 Toxic mit 2 GByte

, 68 Kommentare

Sapphire hat eine weitere Grafiklösung angekündigt, die auf verdoppelten Grafikspeicher setzt. Dabei kommt zum ersten Mal jedoch die Radeon HD 5850 zum Einsatz, die darüber hinaus noch mit der alternativen „Toxic“-Kühlung versehen wird, welche wiederum leicht erhöhte Taktraten bei leiserem und kühlerem Betrieb erlaubt.

Der Chiptakt der Sapphire Radeon HD 5850 Toxic liegt bei 765 MHz, der Speicher taktet mit effektiven 4.500 MHz. Dank der Kühlung fernab des Referenzdesigns soll die Karte bis zu 10 db(A) leiser arbeiten und gleichzeitig noch 15 Grad kühler bleiben. Eine Preisvorstellung für das 2-GByte-Modell gibt es aktuell noch nicht. Die 1-GByte-Version mit gleichen Taktraten ist aktuell ab 265 Euro lieferbar, der Aufpreis für die weitere Version dürfte sich jedoch in Grenzen halten.

Sapphire Radeon HD 5850 Txic 2 GByte
Sapphire Radeon HD 5850 Txic 2 GByte