News : Vorschauversion des IE 9 verfügbar

, 100 Kommentare

Die versprochenen 100 Prozent beim ACID3-Test werden zwar noch nicht erreicht, dennoch ist es beachtlich, welche Fortschritte Microsoft hinsichtlich der Einhaltung von Webstandards bei der Entwicklung des „Windows Internet Explorer 9“ bereits gemacht hat. Dies beweist eine „Preview“-Version, die sich vor allem an Entwickler richtet.

So hängt die zukünftige Version des Microsoft-Browsers bereits jetzt die Konkurrenz bei den W3C-Standards CSS3, SVG 1.1 und DOM ab. Auch HTML5 wird nun unterstützt, einige Browser-Funktionen sogar durch die GPU beschleunigt.

Die mangelhafte Kompatibilität zu diesen und anderen Standards sowie die Notwendigkeit zahlreicher sogenannter „Workarounds“, um eigene Websites im Internet Explorer ansehnlich darstellen zu lassen, waren bis dato die Hauptkritikpunkte an der Software. Diese profitierte bisher von dem Umstand, dass sie seit Windows 95b beziehungsweise Windows NT 4.0 im marktbeherrschenden Microsoft-Betriebssystem vorinstalliert war. Da Microsoft sich aufgrund großen Drucks durch die EU-Kommission dazu gezwungen sah, Alternativen über ein Auswahlfenster anzubieten, könnte der IE mittel- bis langfristig weiter an Marktanteilen verlieren. Dem versucht Microsoft nun offenbar durch das Akzeptieren von Standards entgegenzuwirken.

IE9-Preview: Sunspider-Ergebnisse (Quelle: Microsoft)
IE9-Preview: Sunspider-Ergebnisse (Quelle: Microsoft)

Allerdings wurde auch die JavaScript-Performance im Vergleich zur letzten, während der PDC 2009 vorgestellten Version noch weiter verbessert und spielt nun immerhin in der Liga des Firefox 3.6 und 3.7; der in diesem Bereich führende Opera-Browser liegt laut des „SunSpider“-Benchmarks allerdings noch deutlich vorn, ebenso wie die dahinter platzierten Google Chrome und Apples Safari.

Internet Explorer 9 „Platform Preview“

Die „Internet Explorer Platform Preview“ ist in unserem Download-Archiv verfügbar. Über das Kontextmenü am oberen Rand lassen sich auch andere Websites als der voreingestellte „Test Drive“ von Microsoft ansteuern. Das Unternehmen verspricht, die Entwickler-Vorschau im Rhythmus von acht Wochen zu aktualisieren.

Wir danken unserem Leser Sereby
für den Hinweis zu dieser Meldung.

Downloads

  • Internet Explorer

    3,1 Sterne

    Browser von Microsoft, fester Bestandteil von Windows, verfügbar als 32- und 64-Bit-Version.

    • Version 11.0, Win 7 Deutsch
    • Version 10.0, Win 7 Deutsch
    • Version 9.0 Deutsch