GTX 480 & GTX 470: Weitere Tests und Details zur neuen Nvidia-Grafikkarte

 10/23
Wolfgang Andermahr
385 Kommentare

Stone Giant

Stone Giant - 1920x1200
  • ohne Tessellation:
    • GTX 480, 1xAA/1xAF
      85,8
    • HD 5870, 1xAA/1xAF
      54,9
  • mit Tessellation:
    • GTX 480, 1xAA/1xAF
      62,0
    • HD 5870, 1xAA/1xAF
      33,0

In der neuen synthetischen Techdemo Stone Giant hat die GeForce-GTX-400-Serie das Sagen. Aber: Es ist wahrscheinlich, dass ATi den Catalyst-Treiber noch nicht an Stone Giant angepasst hat, denn bereits ohne Tessellation zeigt die schnellste Single-GPU-Hardware von ATi einen Rückstand von 36 Prozent. Mit der besseren Optik sind es gar 47 Prozent. Die schlechtere Performance hängt also nur bedingt mit der Tessellation zusammen.

Stone Giant - ohne Tessellation 020406080100Bilder pro Sekunde (FPS) 123456789101112131415161718192021222324252627282930  HD 5870, 1xAA/1xAF  HD 5870, 4xAA/16xAF  GTX 480, 1xAA/1xAF  GTX 480, 4xAA/16xAF
Stone Giant - mit Tessellation 01428425670Bilder pro Sekunde (FPS) 123456789101112131415161718192021222324252627282930  HD 5870, 1xAA/1xAF  HD 5870, 4xAA/16xAF  GTX 480, 1xAA/1xAF  GTX 480, 4xAA/16xAF

Auf der nächsten Seite: Unigine Heaven 2.0