News : G.Skill bietet DDR3-2500 Kit

, 38 Kommentare

Der RAM- und SSD-Hersteller G.Skill hat seine Trident-Serie durch ein weiteres 4-GB-Kit ergänzt, welches mit einem Takt von 1.250 MHz das schnellste der Welt sein dürfte. Das neue RAM-Kit wurde in Zusammenarbeit mit dem Mainboard-Hersteller Asus entwickelt.

GSkill Trident DDR3-2500
GSkill Trident DDR3-2500

Die Timings des Arbeitsspeichers gibt G.Skill mit 9-11-9-28 an. Damit beträgt die reale CAS-Latenz gerade einmal 7,2 ns. Das sind 31 Prozent weniger als bei einem DDR3-1333 Kit mit CL7 oder auch 28 Prozent weniger als bei einem DDR2-1000 Kit mit CL5. Die für diese Kombination aus hohem Takt und geringen Verzögerungszeiten notwendige Spannung liegt bei 1,65V.

Der Hersteller gibt weiterhin an, dass das Trident-Kit vor allem mit Intels iCore7 860 und 870 sowie den beiden Asus-Mainboards P7P55D-E Deluxe und P7P55D-E EVO getestet wurde. Der Preis des neuen Premium-Kits ist bisher nicht bekannt. Schaut man sich allerdings die aktuellen Preise von G.Skills 4-GB-Kits mit einem Takt von mindestens 1000 MHz an, so liegt die Vermutung nahe, dass das neue DDR3-2500-Kit nicht unter 200 Euro zu bekommen sein wird.