Gratis-Version von Office 2010 für Facebook

Frank Hüber
29 Kommentare

Eine neue Allianz zwischen Facebook und Microsoft soll Googles Online-Büroprogramm „Text und Tabellen“, mit dem Nutzer online allein oder zu mehreren Personen an einem Dokument arbeiten können, angreifen – „Docs for Facebook“ befindet sich bereits in der Betaphase.

[Anzeige: Opera ist dein persönlicher Browser mit kostenlosem VPN, Messenger und Crypto-Wallet – für Smartphone und PC. Jetzt Opera herunterladen!]

Facebook möchte allen Mitgliedern der eigenen Plattform mit „Docs for Facebook“ eine kostenlose Alternative zu Googles Dienst bieten, die auf Microsoft kommender Office-Suite „Microsoft Office 2010“ basiert. Allen Nutzern von Facebook wird dabei eine kostenlose Onlineversion von Office 2010 zur Verfügung gestellt.

Die Software befindet sich derzeit in der Betaphase, interessierte Benutzer können sich zum Test anmelden und bereits jetzt einen Einblick in das kommende „Docs for Facebook“ werfen.