News : Scythe stellt „Kama Flow 2“-Lüfter vor

, 34 Kommentare

Nachdem die „Slipstream“-Serie erst kürzlich um neue Modelle erweitert wurde, hat Scythe heute die neue „Kama Flow 2“-Lüfterserie vorgestellt. Die Lüfter sind mit dem neu entwickelten EX-FDB-Lager (Extra Fluid Dynamic Bearing) ausgestattet, das eine hohe Laufruhe aufweisen soll, und in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Das Lager ist mit einer Gruppe V-förmiger Vertiefungen ausgestattet, die für eine gleichmäßige Verteilung des Ölfilms im Wellengehäuse sorgen und so die Reibung auf ein Minimum reduzieren sollen. Daraus sollen wiederum eine niedrige Geräuschentwicklung und eine Lebensdauer von bis zu 120.000 Stunden (MTBF) resultieren.

Scythe Kama Flow 2 120 mm
Scythe Kama Flow 2 120 mm

Die „Kama Flow 2“-Gehäuselüfter sind ab sofort zu empfohlenen Verkaufspreisen von 7,50 Euro (80-mm-Version), 7,95 Euro (92-mm-Version) und 9,95 Euro (120-mm-Version) in jeweils drei Geschwindigkeitsvarianten im Handel erhältlich und werden inklusive eines 3-Pin auf 4-Pin Molex-Adapters geliefert.

Scythe Kama Flow 2
Größe U/min Lautstärke Luftdurchfluss
120 mm 900 11 dBA 52 m³/h
120 mm 1.400 27,6 dBA 81 m³/h
120 mm 1.900 33,8 dBA 107 m³/h
92 mm 1.200 16,9 dBA 36 m³/h
92 mm 1.700 24,4 dBA 51 m³/h
92 mm 2.200 29,5 dBA 68 m³/h
80 mm 1.400 14 dBA 32 m³/h
80 mm 2.200 25,9 dBA 53 m³/h
80 mm 2.900 32,2 dBA 68 m³/h