News : Dual-Core-Prozessor von VIA im Einsatz

, 25 Kommentare

Der Nano von VIA ist trotz seiner unbestrittenen Fähigkeiten ein Prozessor, der auch in der hauptsächlichen Zielgruppe kleiner PCs, unter anderem auch Netbooks, nie wirklich groß zum Einsatz kam. Die Zwei-Kern-Variante könnte dies ändern.

Im Rahmen der Computex zeigt VIA ein entsprechendes System, das sich aber noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet. Dafür packt man den kleinen Prozessor sogar auf ein großes ATX-Mainboard, so dass man nicht einmal direkt sagen kann, welches der Prozessor und welches der Chipsatz ist – es ist in diesem Fall der an der Außenseite der Platine liegende Chip.

VIA Nano DC auf der Computex 2010

Auf Nachfrage gab uns VIA zu verstehen, dass dieses Sample aktuell mit knapp 1,6 GHz arbeitet. Einen genauen Termin für die Veröffentlichung hat man aktuell noch nicht, es wird jedoch das Ende des Jahres angepeilt. Bis dahin ändert sich auch noch der Takt, so dass man am heutigen Tage eigentlich nur sagen kann, dass es bereits funktionierende Prozessoren gibt.