News : Erster Adapter für USB 2.0/3.0 zu eSATA

, 24 Kommentare

Der eSATA-Standard ist zwar schon eine Weile auf dem Markt, bei vielen Produkten, sei es Mainboards oder auch Notebooks, sucht man diese Schnittstelle jedoch weiterhin vergeblich. Da man sich von USB 3.0 ein schnelleres Wachstum verspricht, sollen aktuelle externe Speicherlösungen trotzdem weiter verwendet werden können.

Dafür wird jedoch wie so oft ein Adapter nötig. Addonics Technologies hat einen kleinen Adapter entworfen, der ein wenig an die Zeiten der PS2-/USB-Adapter für Mäuse erinnert. Die Neuerung ist jedoch, dass aus einem USB-3.0-Anschluss, der auch mit dem Adapter zum bisherigen Standard USB 2.0 abwärtskompatibel ist, ein eSATA-Port bereit gestellt wird.

Addonics-Adapter für USB 3.0 zu eSATA
Addonics-Adapter für USB 3.0 zu eSATA

Das Besondere an dem kleinen Adapter ist weiterhin, dass er kleine eSATA-Endgeräte mit einem speziellen Kabel auch direkt über diese Leitung mit Strom versorgen kann. Dort gibt es allerdings die Einschränkung, dass man 250 mA bei fünf Volt nicht überschreiten darf. Dieses spezielle eSATA-Kabel, dass neben Datenübertragung auch als Stromleitung funktioniert, liegt aber nicht im Lieferumfang des 34 US-Dollar teuren Gerätes bei, sondern muss für 22 US-Dollar pro Meter separat erworben werden.