News : MSI präsentiert N470GTX/N465GTX Twin Frozr II

, 37 Kommentare

Der Grafikkartenhersteller MSI bietet ab sofort die GTX 465 und 470 auch in eigenem Design mit höherwertigen Komponenten und einem verbesserten Kühlsystem an. Dadurch sollen eine bessere Übertaktbarkeit sowie ein leiserer und kühlerer Betrieb der Nvidia-Karten ermöglicht werden.

MSI GTX465 Frozr II
MSI GTX465 Frozr II
MSI GTX465 Frozr II Golden Edition
MSI GTX465 Frozr II Golden Edition

Wie die Modellbezeichnung bereits vermuten lässt, setzt MSI bei den neuen Karten auf das gleiche Kühlsystem wie bei der ATI-basierten HD 5850 Frozr II bzw. der HD 5870 Lightning, die Computerbase bereits getestet hat. Bei der GTX 465 Frozr II Gold Edition ist der Kühler zudem aus Kupfer gefertigt, um eine noch bessere Wärmeabfuhr zu gewährleisten. Die Taktraten der Grafikkarten entsprechen denen des Referenzdesigns.

Um die Übertaktung und Anhebung der Spannung mit den neuen Modellen zu erleichtern, kann das bekannte MSI Afterburner-Tool verwendet werden, welches eine für MSI angepasste Version des Rivatuners ist. Die Preise der neuen Produkte sind noch nicht bekannt. Vermutlich wird die Preisdifferenz zum Referenzdesign aber ähnlich wie bei den ATI-Karten ausfallen.