News : Prognose: Tablet-PCs überflügeln Netbooks

, 26 Kommentare

Binnen der kommenden zwei Jahre sollen Tablet-PCs die aktuelle Stellung von Netbooks übernehmen, berichten die Marktforscher von Forrester Research in einer Fünf-Jahres-Prognose. Demzufolge sollen Tablet-PCs 2015 bereits 23 Prozent aller PC-Verkäufe in den USA ausmachen.

Während Netbooks Marktanteile einbüßen, sollen Desktop-PCs auch in den kommenden Jahren weiterhin den höchstens Verbreitungsgrad vorweisen. Die Forscher begründen diese Annahme mit dem Argument, dass Desktop-PCs immer seltener ausgetauscht werden. Das gilt gerade für die USA, wo die Desktop-PCs traditionell länger als in anderen Ländern genutzt werden.

Schlussendlich sei aber angemerkt: Prognosen über die Marktentwicklung im Verlauf von mehreren Jahren sind immer mit Vorsicht zu genießen. Gerade der aktuelle Hype rund um Tablet-PCs wie Apples iPad kann solche Ergebnisse belasten, auch wenn diese von seriösen Quellen stammen.