News : Shuttle: Interessanter Blick ins Notebook-Innere

, 22 Kommentare

Bei Shuttle gibt es nicht wie üblich nur Barebones und andere kleine PCs zu bestaunen, das Unternehmen will auch im Notebook-Markt Fuß fassen. Dabei sind die bisherigen Modelle eher die Standardkost, weshalb die eigentliche Attraktion das Innenleben eben dieser Modelle ist.

Dabei zeigt Shuttle die Platinen, sprich die Grundlage für alle Notebooks. Diese fallen mitunter so klein aus, dass dies ein Bild allein gar nicht beschreiben kann. Aufgrund dessen haben wir hier und da unsere Visitenkarte in typischer Größe einfach mal daneben gepackt, um die Ausmaße der Platinen halbwegs verständlich herüber zu bringen.

Hauptplatinen von Notebooks
Hauptplatinen von Notebooks

Mit von der Partie sind nicht nur reine Intel-Gespanne, auch AMDs nagelneue „Danube“-Lösung auf Basis des RS880M-Chipsatzes und der Southbridge SB820M ist dabei. Hinzu kommen Platinen von Intel mit Nvidia, Intel mit ATi und weitere Konstellationen.

Computex 2010: Shuttle zeigt Innere der Notebooks