News : 8 übertaktete Grafikkarten von Point of View

, 25 Kommentare

Point of View hat eine neue Serie ab Werk übertakteter Nvidia-Grafikkarten vorgestellt, die in Zusammenarbeit mit dem Übertakter-Team TGT unter der Leitung von Branchenveteran Wolfram Tismer handselektiert und individuell auf maximale Leistung übertaktet und auf Stabilität überprüft wurden.

Zu Anfang gibt es zwei Produktvarianten mit Luftkühlung, die als „Charged“ und „Ultra Charged“ bezeichnet werden – letzte sind nochmals ein Stück höher getaktet. In Zukunft soll es zudem noch wassergekühlte Karten geben. Den Anfang machen nun die folgenden acht Varianten der GeForce GTX 460, 470 und 480:

POV/TGT-Grafikkarten
Modell Grafikspeicher Core-Takt Speichertakt
TGT-460-A2-768-C 768 MB 780 MHz 3.800 MHz
TGT-460-A2-768-UC 768 MB 820 MHz 4.000 MHz
TGT-460-A2-1024-C 1.024 MB 780 MHz 3.800 MHz
TGT-460-A2-1024-UC 1.024 MB 820 MHz 4.000 MHz
TGT-470-A1-1280-C 1.280 MB 650 MHz 3.500 MHz
TGT-470-A1-1280-UC 1.280 MB 680 MHz 3.500 MHz
TGT-480-A1-1536-C 1.536 MB 730 MHz 3.800 MHz
TGT-480-A1-1536-UC 1.536 MB 760 MHz 3.800 MHz

Wann und zu welchem Preis die Grafikkarten erhältlich sein werden, gab das Unternehmen bislang nicht bekannt.