News : Hitachi zeigt Enterprise-SSD

, 17 Kommentare

Mit Hitachi scheint nun auch der letzte der großen Festplattenhersteller in den Markt für Solid State Drives einzusteigen. Auf der Hitachi uValue Convention 2010 zeigte das Unternehmen nun ein entsprechendes Produkt, das mit SAS- und FC-AL-Anschlüssen aber klar an den Bedürfnissen des Enterprise-Marktes ausgerichtet ist.

Viel mehr Informationen gibt es zu dem 2,5-Zoll-Laufwerk bisher leider nicht. Wie zu erwarten soll es das Laufwerk mit verschiedenen Speicherkapazitäten geben, die im Laufe des Jahres noch bekannt gegeben werden sollen. Dann dürfte sich beispielsweise auch zeigen, ob die SSDs auf SLC-Speicherchips setzen und welcher Controller zum Einsatz kommt.