News : Icy Dock mit schraubenlosem USB-3.0-Gehäuse

, 20 Kommentare

Icy Dock stellt mit dem MB668U3-1SB ein erstes externes USB-3.0-Festplattengehäuse vor, in dem SATA-Festplatten oder auch SSDs in einer Größe von 2,5 Zoll untergebracht werden können. Dank USB-3.0-Schnittstelle kann es die Daten mit bis zu 5 Gbit/s zu übertragen.

Das MB668U3-1SB basiert auf den erfolgreichen Vorgänger-Modellen MB668US-1SB und MB668U-1SB. Es verfügt ebenso wie diese über eine leichte Aluminiumkonstruktion, welche die Wärme nach außen ableitet. Festplatten können genauso einfach installiert werden – keine Werkzeuge oder Schrauben sind hierbei erforderlich. Auf der Frontseite findet sich eine blaue LED, die unter den Lüftungsschlitzen sitzt und den Nutzer über den Laufwerkstatus informiert.

Icy Dock „MB668U3-1SB“

Im Falle von Systemen die noch nicht mit USB 3.0 ausgerüstet sind, ist das Gerät auch mit USB-2.0-Anschlüssen von PC oder Mac kompatibel. Über USB kann eine Festplatte, die etwas mehr Strom benötigt auch eben mit diesem versorgt werden. Der notwendige DC-zu-USB-Adapter liegt dem Lieferumfang bei. Die 150 x 76.3 x 13 mm große und 82 Gramm leichte Konstruktion kommt mit drei Jahren Garantie in diesen Tagen zu einem unbekannten Preis in den Handel.