News : Neue SSDs von Super Talent mit bis zu 480 GB

, 31 Kommentare

Das bereits sehr umfangreiche Portfolio an SSDs von Super Talent bekommt noch einmal Verstärkung: mit den „UltraDrive MX“ bringt das Unternehmen ab September neue Modelle in den Handel, die Speicherkapazitäten von bis zu 480 GByte bieten.

Grundlage für die neue Serie ist ein Controller vom Typ „JMicron 616“. In Zusammenarbeit mit den Speicherchips sollen die SSDs Schreibgeschwindigkeiten von 180 MByte/s sowie eine Lesetempo von 250 MByte/s erreichen. Natürlich ist auch die TRIM-Unterstützung mit von der Partie.

Super Talent UltraDrive MX
Super Talent UltraDrive MX

Neben dem SATA-Interface mit 3 GBit/s bieten die Modelle – typisch für JMicron-Controller – auch einen Mini-USB-Anschluss, um die SSDs etwa als externe Speicherlösung zu nutzen. Neben dem Flaggschiff mit 480 GByte wird es Versionen mit 240, 120 und 60 GByte käuflich zu erwerben geben. Wie hoch der Preis jedoch ausfällt will man bei Super Talent erst zum Marktstart im September preisgeben.