News : Spezifikationen und Termin zur GeForce GTS 450?

, 35 Kommentare

Im Zuge der eher negativen Presse am heutigen Tage für Nvidia sind erste Spezifikationen sowie ein eingegrenzter Termin zur kommenden Mainstream-Lösung auf Basis des „Fermi“ bekannt geworden. Die GeForce GTS 450 soll bekanntlich in den Regionen der Radeon HD 5770 mit Preisen unter 150 US-Dollar agieren.

Der 40-nm-Grafikchip GF106 der GeForce GTS 450 soll den Gerüchten zufolge mit 789 MHz arbeiten. Das Speicherinterface ist 128 Bit breit, der 1 GByte große GDDR5-Speicher wird mit effektiven 3.760 MHz takten. Über die weitere Ausstattung, insbesondere die Anzahl der Shader-Einheiten beziehungsweise „Cuda“-Kernen gibt es keine handfesten Informationen. Als Starttermin steht aktuell angeblich der 13. September fest, nachdem es zuvor hieß, es könnte noch Ende August so weit sein.