Günstige Smartphones im Test : HTC Smart gegen LG GS500

, 29 Kommentare
Günstige Smartphones im Test: HTC Smart gegen LG GS500

Bei einer überblicksartigen Betrachtung des gegenwärtigen Smartphone-Angebots lässt sich feststellen, dass sich die Akteure auf dem Markt langsam aber sicher etabliert haben und die Kuchenstücke dabei grundlegend verteilt wurden. Natürlich bedeutet dies nicht zugleich, dass die Anteile auf einer festen Basis verteilt wären und dass es keinerlei Dynamik mehr gäbe. Diese existiert allein schon wegen der fortschreitenden (betriebssystem-)technischen Entwicklungen selbstredend weiterhin.

Allerdings geht mit der schleichenden Konsolidierung einher, dass bei der Konzeption von Geräten nun auch verstärkt neue Zielgruppen und Preis-Leistungs-Kategorien ins Auge gefasst werden.

So ist zu erklären, dass diverse Hersteller in der Konzeption längst nicht mehr (nur) nach dem „iPhone-Killer“ fahnden, sondern damit begonnen haben, eher durchschnittliche, dafür aber vergleichweise günstige Modelle auf den Markt zu bringen.

Mit dem HTC Smart und dem LG GS500 Cookie Plus treffen in diesem Test zwei Geräte aufeinander, die exakt in diese Kerbe schlagen. Die Überlegung, die dabei im Hintergrund steht, ist eindeutig: Man nehme eine weitgehend solide Ausstattung, paare sie mit einem angemessenen Äußeren und einem günstigen Preis – und fertig ist ein potentieller Top-Seller.

Im Folgenden soll geklärt werden, ob die zwei Testkandidaten dieser Überlegung gerecht werden und welcher von beiden im direkten Vergleich die bessere Wahl darstellt.

Spezifikationen

Smart / GS500 Spezifikationen
Komponente Smart GS500
Typ Bartype Bartype
Prozessor 300 MHz Unbekannt
Arbeitsspeicher 256 MByte RAM 256 MByte RAM
Betriebssystem Brew MP S-Class ähnliche UI
Akku Lithium-Ionen, 1.100 mAh Lithium-Ionen, 900 mAh
Speicherplatz ca. 256 MByte, per microSD erweiterbar ca. 41 MByte, per microSD erweiterbar (max. 8 GB)
Größe 104 x 55 x 13 (L x B x H in mm) 107 x 53 x 12 (L x B x H in mm)
Gewicht 108 Gramm 120 Gramm
Display 2,8 Zoll, QVGA-Auflösung (320 × 240 Pixel), resistiv 3 Zoll, WQVGA-Auflösung (240 x 400 Pixel), resistiv
Bedienung Touch, Knopfreihe Touch, Knopfreihe
Kommunikation Quadband GSM/GPRS/EDGE, UMTS (HSDPA), Bluetooth 2.0 EDR & A2DP Quadband GSM/GPRS/EDGE, UMTS (HSDPA), Bluetooth 2.1 EDR & A2DP
Kamera 3 Megapixel, LED-Blitz 3 Megapixel
Audio-Unterstützung AAC, AMR, QCP, MID, M4A, MP3, WMA, WAV MP3, WMA, AAC, AAC+, eAAC+
Video-Unterstützung MP4, 3GP, 3G2, M4V MP4, 3GP, MPEG4, H.263
SAR-Wert Unbekannt 1 W/kg

Auf der nächsten Seite: Geräte im Überblick