News : Weitere Infos zu Logitechs neuen Gamer-Produkten

, 43 Kommentare

Vor ein paar Tagen tauchten erste Informationen zu drei neuen Gamer-Produkten aus dem Hause Logitech auf: Die (kabellose) Maus G700, das kabellose Headset G930 und die Tastatur G510 haben vor allem eine große Zahl programmierbarer Tasten gemeinsam. Nun gibt es weitere Details.

Entgegen den bisherigen Angaben zur Verfügbarkeit der Produkte sollen alle drei ab heute im Handel erhältlich sein. Das G930 ist wie vermutet ein Surround-Headset und unterstützt sogar Dolby Surround 7.1. Der integrierte Akku hält Logitech zufolge bis zu zehn Stunden, soll sich aber mit der mitgelieferten Ladestation auch während der Benutzung aufladen lassen.

Logitech G930

Etwas anders als vermutet funktionieren die Sondertasten des G510: Mit Hilfe der drei Modustasten M1 bis M3 lassen sich drei Belegungsprofile für die 18 programmierbaren G-Tasten aufrufen, so dass effektiv 54 Makrobelegungen zur Verfügung stehen. Diese lassen sich auch während des Spielens direkt aufzeichnen.

Logitech G510

Bei der G700 gibt es die Bestätigung, dass sie alternativ zur kabellosen Verbindung zum Beispiel auf LAN-Partys auch mit dem USB-Ladekabel betrieben werden kann. Die unverbindlichen Preisempfehlungen betragen 179 Euro für das G930 und jeweils 99,99 Euro für das G700 und das G510.

Logitech G700