News : Erste Hinweise auf ein Palm Pre 2

, 19 Kommentare

Auf den Seiten der amerikanischen Tochter des TÜV Rheinland sind Hinweise bezüglich eines Nachfolgers des Palm Pre Plus aufgetaucht. Zu sehen waren unter anderem die Nummer des entsprechenden Zertifikates sowie die von Palm vergebenen Modell-Nummern.

Laut der Webseite wurden mehrere Zubehörteile für ein Gerät mit der Bezeichnung „P102UNA“ und „P102EWW“ zertifiziert. Da das Palm Pre Plus die Modell-Bezeichnung „P101UNA“ (GSM-Variante), beziehungsweise „P101EWW“ (CDMA-Variante) trägt, scheint es sich um einen Nachfolger zu handeln.

Nach der Übernahme Palms durch HP gab es außer einigen Meldungen zum in der der Entwicklung befindlichen webOS 2.0 keine größeren Informationen zu neuen Handys. Lediglich die Entwicklung mehrerer Tablet-PCs auf Basis des von Palm entwickelten Betriebssystems hat HP bislang angekündigt.