News : Intel: Neue Logos für neue Prozessoren

, 23 Kommentare

Während sich AMD mehr und mehr von den Logos trennen will und alles auf eine Karte setzt, geht Intel den anderen Weg und zeigt im Rahmen des IDF direkt die neuen Logos, mit denen die „Sandy Bridge“-Prozessoren geschmückt werden.

Diese neuen Logos sollen dabei helfen, die neuen Core i3, i5 und i7 von den bisherigen namensgleichen Modellen der aktuellen Generation zu unterscheiden.

Neue Prozessor-Logos
Neue Prozessor-Logos

Wirklich helfen wird das Logo allein aber auch weiterhin nicht, da sich beispielsweise hinter einem Core i7 auch in Zukunft diverse Prozessoren verstecken können: Dies wird bei Ultra-Low-Voltage-Modellen mit lediglich zwei Kernen für Notebooks beginnen, über herkömmliche CPUs mit vier Kernen und acht Threads weitergeführt werden und bei den schnellsten Desktop-Prozessoren mit bis zu acht Kernen ab dem zweiten Halbjahr des kommenden Jahres 2011 aufhören.

Neue Prozessor-Logos
Neue Prozessor-Logos