News : Europas erster 3D-TV-Kanal von Sky UK

, 30 Kommentare

3D wurde dieses Jahr von vielen in der Unterhaltungsbranche als Heilsbringer für wegbrechende Gewinne stilisiert. Während immer mehr Kinofilme mehr oder weniger gutes 3D bieten, kommt der Zug mangels Material erst langsam in den Wohnzimmern an. In Großbritannien hat Sky nun aber den ersten 3D-Kanal Europas in Betrieb genommen.

Sky 3D soll täglich ab 9 Uhr morgens für rund 14 Stunden verschiedene Sendungen in 3D ausstrahlen, darunter auch Fußballspiele der englischen Premier League und Filme. In den Genuss kommt jedoch nur, wer einen 3D-fähigen Fernseher mit Shutter-Brille hat und willens ist monatlich 61 Britische Pfund – rund 70 Euro – zu zahlen, sofern er nicht bereits Abonnent des „Sky World HD“-Paketes ist, in dem der 3D-Sender inbegriffen ist. Einzelne Filme können aber auch auf Pay-per-View-Basis gebucht werden.